Menu:

Letztes Update:

31.03.2007

Sprache:

Sprache: Deutsch

Kontakt:

Mag.
David Schmidhofer
david.schmidhofer
@nl-de.com
T: +44 74457578308

Schuster, bleib bei deinen Leisten


Dieses Sprichwort ist heute mehr denn je aktuell. Unsere Gesellschaft ist stets mehr auf Leistung ausgerichtet und verlangt dem konkurrenzfähigen Unternehmer dabei höchste Effizienz ab. Wir spezialisieren uns darauf, immer kleinere Teilbereiche immer besser zu beherrschen und unsere spezifischen Tätigkeiten immer effizienter zu verrichten. Produktionsketten werden in kleinere Glieder aufgeteilt, die qualitativer und schneller ausgefüllt werden. Mit der richtigen Koordination gewinnt dadurch die gesamte Produktionskette an Effizienz und Güte. Die Produkte werden günstiger und besser.

Auch der Dienstleistungssektor wird nach und nach von dieser Dynamik erfasst. Auch Dienstleister machen sich die Logik der Qualitäts- und Effizienzsteigerung durch Spezialisierung zu Nutzen. Nicht nur neue Techniken ermöglichen diesen stetigen Fortschritt, sondern auch die Konzentration auf Teilbereiche und das Streben nach Perfektion in diesen Teilbereichen.

In meiner Tätigkeit als Übersetzer setze ich in hohem Maße auf diese Logik. Ich übersetze ausschließlich vom Niederländischen ins Deutsche (Anfragen für die umgekehrte Richtung leite ich direkt an einen qualifizierten Kollegen weiter). Ich lebe von meinen Übersetzungen und profitiere so von höchster Routine. Ich betreibe geringsten Verwaltungsaufwand und verzichte dabei auf alle Elemente, die mir erfahrungsgemäß mehr Ballast als Nutzen bringen. Denn alles, was ich in meiner unternehmerischen Eigenschaft tue, muss ich in irgendeiner Form wieder einbringen, oder anders gesagt: Alles, worauf ich verzichte, kann ich in konkurrenzfähigen Preisen an den Kunden weitergeben.

  • So verzichte ich etwa auf die Umsatzsteuerverrechnung, da diese mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden ist: Sowohl ich als auch der Kunde müssten diese unter Einsatz ihrer eigenen Arbeitsressourcen in Steuererklärungen zurückfordern bzw. abführen. Stattdessen arbeite ich in einer umsatzsteuerbefreiten Kleinunternehmerregelung. Privatkunden ohne Absetzungsmöglichkeit profitieren durch den Wegfall der Mehrwertsteuer wiederum von attraktiveren Preisen.
  • Ich trete nicht als Zwischenhändler von Übersetzungsdienstleistungen auf, sondern verkaufe ausschließlich meine eigenen Dienstleistungen. Der Aufbau eines entsprechenden Netzwerkes wäre zu aufwändig und ist von der Art meiner eigentlichen Tätigkeit zu weit entfernt.
  • Aufwändige Formen der Kundenwerbung sind mir ein Fremdwort. Meine Website ist mein einziges Portal und darauf ausgerichtet, ausschließlich jene Personen anzusprechen, die genau meine Dienstleistung suchen (Übersetzung Niederländisch - Deutsch).
  • Schuster, bleib bei deinen Leisten - das bedeutet, zu tun, was man gut kann, und zu unterlassen, was dem Unternehmer (und über den Umweg der Preisgestaltung auch dem Kunden) weniger Vorteile als Nachteile bringt. Das bedeutet aber auch, das, was man macht, perfekt zu machen.

    Jetzt kontaktieren (david.schmidhofer@nl-de.com)